Zuckertütenfest 2019 mit Blaulicht-Einsatz

Gruppenbild vor der KiTa

„Tschüss Kindergarten, Hallo Schule“ - Unter diesem Motto stand der 21. Juni 2019 für acht „Heidespatzen“ aus der gleichnamigen Kita in Meuro.

Das nahm die Feuerwehr Meuro gern zum Anlass, die künftigen ABC Schützen auch gebührend zu verabschieden. Und so ertönte am späten Nachmittag das Signal der Feuerwehr, welches die Kinder in helle Aufregung versetzte. Doch kein Feuer veranlasste die Kameraden zur KiTa zu eilen, vielmehr die Übergabe kleiner Zuckertüten an die drei Mädchen und fünf Jungen, welche nun die KiTa verlassen werden.

Doch neben den mit Schlampermäppchen und allerlei Süßigkeiten prall gefüllten Zuckertüten, hatten die Kameraden der Feuerwehr noch eine weitere kleine „Schultüte“ im Gepäck. Kunterbunt verzierte und mit reichlich Samen für eine eigene kleine Bienenwiese gefüllt, soll sie die Kinder und deren Eltern ermutigen unsere Dübener Heide zu einem farbenfrohen Ort zu machen, welcher durch seine Artenvielfalt besticht.

Nach der Übergabe gab es für die baldigen Schüler der Grundschule Bad Schmiedeberg noch die Möglichkeit zur Mitfahrt im Feuerwehrauto. Diese Gelegenheit nahmen die Kinder sowie deren Geschwister dankend an, so dass zahlreiche Runden durch unsere Ortschaft gedreht wurden und den Kindern dabei die Technik und Arbeitsweise der Feuerwehr näher gebracht wurde. Zum Abschluss feierten die Kinder mit allen Eltern, Angehörigen, Erzieherinnen sowie der Feuerwehr bei lecker Gegrilltem und selbst gemachten Salaten einen schönen Abend in der KiTa Heidespatzen.

Die Erzieherinnen der Kindertagesstätte sowie die Kameradinnen und Kameraden der FFw Meuro wünschen viel Spaß in der Schule und hoffen ihr habt eine tolle Einschulung am 17. August 2019!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.