Atemschutznotfalltraining 2019

Am 15. Februar 2019 haben drei Kameraden unserer Wehr am Fortbildungslehrgang für Atemschutzgeräteträger im Ausbildungszentrum Brand- und Katastrophenschutz des Landkreises Wittenberg teilgenommen. Im Rahmen des theoretischen Unterrichtes wurde insbesondere noch einmal auf die Gefahren an der Einsatzstelle hingewiesen. Zusätzlich wurden Handlungsanweisungen beim Eintritt verschiedener Atemschutznotfälle und Atemschutzunfälle gegeben. Abschließend erfolgte eine Demonstration praktischer Hilfsmittel zur Unterstützung der Rettung bei Eintreten verschiedener Notsituationen.

Vielen Dank an den Kameraden und Kreisausbilder Jörg Schütze für die anschauliche Ausbildung.

Atemschutznotfalltraining - Theoretischer Unterricht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.